Februar, 2022

Mi16Feb18:3023:00ONLINE-SEMINAR: Nahrung und Entzündung - Warum wir mit jedem Bissen die Weichen neu stellen18:30 - 23:00

Event Details

Das Vorhandensein niedriggradiger, chronischer Entzündung wird heute allgemein als bedeutender Auslöser und Verstärker chronischer Krankheiten anerkannt. Dementsprechend wird der Ruf nach einer antientzündlichen Ernährung immer lauter. Doch was bedeutet dies für den Einzelnen? Kann ein und dass selbe Nahrungsmittel für eine Person antientzündliche, für die andere entzündliche Mechanismen auslösen? Welche grundlegenden Prinzipien gilt es zu beachten und wie kann eine antientzündliche Ernährung auf die einzelne Person zugeschnitten werden? Der Beitrag geht auf Aspekte wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten und genetische Prädisposition ein und stellt konkrete Ansätze zur Umsetzung in der täglichen Praxis zur Verfügung.

Referentin: Corinna van der Eerden, Functional Medicine Certified Health Coach, Mitglied des Führungsteams der School of Applied Functional Medicine, Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Epigenetik, Funktionelle Medizin und Naturstoffmedizin und Lead Educator für DNAlife im deutschsprachigen Raum.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Bitte hier anmelden!

mehr anzeigen

Uhrzeit

(Mittwoch) 18:30 - 23:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X