• Home
  • /
  • Shop
  • /
  • GANZHEITLICHE BEHANDLUNG   ZAHNÄRZTLICHE ABRECHNUNG IM INHALT DER GOZ – 18.11.2023 in Berlin und online

GANZHEITLICHE BEHANDLUNG   ZAHNÄRZTLICHE ABRECHNUNG IM INHALT DER GOZ – 18.11.2023 in Berlin und online

350,00 430,00 

18. November 2023 in Berlin und online
Flyer Seminar GOZ 18.11.2023

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

verdienen Sie sich was Ihnen zusteht! Ihre Leistung, den Patienten nach allen Regeln der Kunst mit viel Hingabe zu helfen, sollte angemessen honoriert werden. Viele Zahnärzte gehen kaum zu Abrechnungsseminaren oder schicken Ihre Mitarbeiter, die leider zu wenig Wissen über den Behandlungsablauf haben. Häufig durchgeführte zahnärztliche Leistungen werden dadurch entweder ganz vergessen oder nicht angemessen gesteigert. Die lange veraltete GOZ muss in den Praxen als Basis dienen und sollte komplett ausgeschöpft werden. Gerade bei alternativen Behandlungen bedarf es der Kenntnis, wie die entsprechenden Leistungen abgerechnet werden können.

Dieses Seminar ist primär für Zannärzte gedacht,

die über eine größere Anzahl von Privatpatienten verfügen

die ausschließlich privatzahnärztlich tätig sind,

die häufig IGEL-Leistungen ansetzen

die alternative oder komplementäre Leistungen durchführen

Umgang mit kostspieligen Anfragen. Erstattungsproblem – Was tun?

Immer häufiger versuchen Privatversicherungen (PKVen) und Beihilfestellen, erbrachte Leistungen abzulehnen und reguläre Rechnungen zu kürzen. Hierbei entwickeln die genannten Stellen eine beachtliche Kreativität und erstaunliche Fantasien. Um ihre Kürzungen gegenüber den Patienten zu rechtfertigen, fordern sie z.B. von Zahnärzten zeitraubende und überflüssige Zusatzbegründungen und „Korrekturen“ für diagnostische und therapeutische Maßnahmen. Diese zusätzliche Arbeitsbelastung wollen sie dann auch am besten noch ohne  zusätzliche Kosten und ein angemessenes Honorar.Während die Patienten diesen Leistungsverweigerungen in der Regel völlig hilflos gegenüber stehen, fühlen sich viele Zahnärzte von PKVen und Beihilfestellen massiv gegängelt. Die Folge dieser unsinnigen und inakzeptablen Mehrbelastung sind eintönige Rechnungsstellungen zum Durchschnittsfaktor und massiver Honorarverlust.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „GANZHEITLICHE BEHANDLUNG   ZAHNÄRZTLICHE ABRECHNUNG IM INHALT DER GOZ – 18.11.2023 in Berlin und online“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X