22. - 25. Januar 2025

STRESS-KONGRESS


Patientenorientiertes Stressmanagement für den Praxisalltag


Bonn, Kameha Grand Hotel

mit 25 CME Punkten zertifiziert

In Kooperation mit:

190
TAGE
:
 
01
STUNDEN
:
 
24
MinuteN
:
 
08
SEKUNDEN

You missed out!

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

im Dr. Pol Henry Campus haben wir in den vergangenen Jahren in Kooperation mit Proventika und der IGAF drei zertifizierte online Fortbildungen zum Thema Stress durchgeführt.
Die Zeit ist überreif, dass wir uns nun persönlich kennenlernen. Der Stress Kongress hat den Schwerpunkt, Sie für den Praxisalltag fit zu machen. Das beinhaltet also Sie in Ihrem Stresslevel zu optimieren und Ihnen Tools an die Hand zu geben, Ihren gestressten Patienten und auch Ihrem Team kompetent zu helfen.
Auf Basis der neuesten Aspekte der Neurobiologie, der Differentialdiagnostik biochemischer Probleme werden wir sie intensiv über die emotionalen Faktoren und die Grundlagen eines praxisbezogenen Coachings ausbilden. Die theoretischen Aspekte werden eingerahmt von vielen praktischen Übungen, die Sie persönlich immer wieder in einen tiefen parasympathischen Zustand bringen können. Sie werden also mit vielen neuen Erkenntnissen sehr erholt und entspannt am Samstag nach Hause kommen und den Sonntag mit Ihrer Familie verbringen können. Oder Sie hängen noch eine Nacht
dran und genießen unser wunderschönes Hotel mit Wissenschaftliche Leitung seinem tollen Spa Bereich.
Ich freue mich, Sie dort kennenlernen zu dürfen.

Ihr Dr. med. Siddhartha Popat
(1. Vorsitzender IGAF e. V.)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Stress ist einer der wichtigsten Faktoren, die unser Wohlbefinden, unsere Leistungsfähigkeit und Gesundheitbeeinflussen. Seit über 15 Jahren arbeite ich als Neurocoach und Trainer intensiv an diesem Thema. Daher freue ichmich besonders darauf, während des Kongresses mit Ihnen gemeinsam neue Methoden aus der Hirnforschungund den Neurowissenschaften nicht nur zu verstehen, sondern vor allem auch anzuwenden – für sich selbst, Ihr Team und die Patienten, mit denen wir arbeiten. Ich freue mich auch darauf, von Ihnen zu lernen, denn eine erfolgreiche Stressbewältigung im Alltag erfordert einemultimodale Herangehensweise. Der Austausch zwischen Fachleuten ist deshalb so entscheidend. Stress beginntim Gehirn – und genau dort beginnen auch Entspannung, Gelassenheit und Souveränität.

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit!

Ihr Sven Sebastian
(Neurocoach, Proventika)

PROGRAMM

Mittwoch, 22.01.2025
Anreise

17:00 -18:00

Registrierung

Header

18:00 - 19:30

Let's talk about Stress, Baby

Dr. med. Siddhartha Popat

1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef
Dr. rer. nat. Sven Sebastian

Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

ab 19:30

Fingerfood-Buffet
im GRAND EVENT

Cell

17:00 -18:00
Registrierung

18:00 - 19:30
Let's talk about Stress, Baby
Dr. med. Siddhartha Popat
1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef
Dr. rer. nat. Sven Sebastian
Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

ab 19:30
Fingerfood-Buffet 
im GRAND EVENT


Donnerstag, 23.01.2025

09:00 - 10:30

Coaching als lösungsorientierter Ansatz für Therapeuten und Patienten
Dr. rer. nat. Sven Sebastian

Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

10:30 - 11:00

Kaffeepause 

Cell

11:00 - 12:30

Diagnostische Optionen zur Erfassung von Stress - Therapiekontrolle

Dr. med. Siddhartha Popat

1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef

12:30 - 14:00

Mittagessen

Cell

14:00 - 15:30

Die Neurobiologie von Stress - Teil 1

Dr. rer. nat. Albert Lichtenthal

Neurowissenschaftler, wissenschaftlicher Leiter Proventika, Coach, Berlin

15:30 - 16:00

Kaffeepause

Enter your text here...

16:00 - 17:30

Mitochondrien und Stress - Opfer oder Täter

Dr. med. Siddhartha Popat

1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef

17:30 - 18:00

Tanzen geht immer

Dr. rer. nat. Sven Sebastian

Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

ab 19:30

Gemeinsames Abendessen
im Hotelrestaurant LUDWIG'S

Cell

09:00 -10:30
Coaching als lösungsorientierter Ansatz für Therapeuten und Patienten
Dr. rer. nat. Sven Sebastian
Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

10:30 - 11:00
Kaffeepause

11:00 - 12:30
Diagnostische Optionen zur Erfassung von Stress - Therapiekontrolle
Dr. med. Siddhartha Popat
1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef

12:30 - 14:00
Mittagessen

14:00 - 15:30
Die Neurobiologie von Stress - Teil 1
Dr. rer. nat. Albert Lichtenthal
Neurowissenschaftler, wissenschaftlicher Leiter Proventika, Coach, Berlin

15:30 - 16:00
Kaffeepause

16:00 - 17:30
Diagnostische Optionen zur Erfassung von Stress - Therapiekontrolle
Dr. med. Siddhartha Popat

1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef

17:30 -18:00
Tanzen geht immer!
Dr. rer. nat. Sven Sebastian
Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

ab 19:30
Gemeinsames Abendessen
im Hotelrestaurant LUDWIG'S

Freitag, 24.01.2025

09:00 - 10:30

Patientenorientiertes Stressmanagement

Dr. rer. nat. Sven Sebastian

Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

10:30 - 11:00

Kaffeepause

Cell

11:00 - 12:30

Who want's to live forever? Strategien für die Langlebigkeit!

Dr. med. Siddhartha Popat

1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef

12:30 - 14:00

Mittagessen

Cell

14:00 - 15:30

Die Neurobiologie von Stress - Teil 2

Dr. rer. nat. Albert Lichtenthal

Neurowissenschaftler, wissenschaftlicher Leiter Proventika, Coach, Berlin

15:30 - 16:00

Kaffeepause

Cell

16:00 - 17:30

Unsere Stressverabeitung und die einzelnen Stressachsen

Dr. med. Goran Stojmenovic

Facharzt für Allgemeinmedizin, München

17:30 - 18:00

Selbsterfahrung - angewandtes Stressmanagement

Helen Mau
Sportwissenschaftlerin und Doktorandin der Deutschen Sporthochschule Köln

19:00 - 21:00

Gemeinsames Abendessen

anschließend Get together Party mit Tanz und DJ in der Rhein Alm

Cell

09:00 -10:30
Patientenorientiertes Stressmanagement
Dr. rer. nat. Sven Sebastian
Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

10:30 - 11:00
Kaffeepause

11:00 - 12:30
Who want's to live forever? Strategien für die Langlebigkeit!
Dr. med. Siddhartha Popat
1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef

12:30 - 14:00
Mittagessen

14:00 - 15:30
Die Neurobiologie von Stress - Teil 2
Dr. rer. nat. Albert Lichtenthal
Neurowissenschaftler, wissenschaftlicher Leiter Proventika, Coach, Berlin

15:30 - 16:00
Kaffeepause

16:00 - 17:30
Unsere Stressverabeitung und die einzelnen Stressachsen
Dr. med. Goran Stojmenovic
Facharzt für Allgemeinmedizin, München

17:30 -18:00
Selbsterfahrung - angewandtes Stressmanagement
Helen Mau
Sportwissenschaftlerin und Doktorandin der Deutschen Sporthochschule Köln

ab 19:30
Gemeinsames Abendessen
anschließend Get together Party mit Tanz und DJ in der Rhein Alm

Samstag, 25.01.2025

09:00 -10:30

Unsere Stressverabeitung und die einzelnen Stressachsen

Dr. med. Goran Stojmenovic

Facharzt für Allgemeinmedizin, München

10:30 - 11:00

Kaffeepause

Cell

10:00 - 10:30

Kaffeepause, Besuch der Industrieausstellung

Cell

11:00 - 12:30

Die Macht der Psyche: Ursachenanalysen für ganzheitliche Gesundheit
Helen Mau
Sportwissenschaftlerin und Doktorandin der Deutschen Sporthochschule Köln

12:30 - 14:00

Mittagessen

Cell

14:00 - 15:30

Coaching in seiner praktischen Anwendung
Dr. rer. nat. Sven Sebastian

Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

15:30 - 16:00

Abschluss (Fragen und Antworten)

Dr. med. Siddhartha Popat

1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef
Dr. rer. nat. Sven Sebastian

Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

09:00 - 10:30
Unsere Stressverabeitung und die einzelnen Stressachsen
Dr. med. Goran Stojmenovic
Facharzt für Allgemeinmedizin, München


10:30 - 11:00
Kaffeepause

11:00 - 12:30
Die Macht der Psyche: Ursachenanalysen für ganzheitliche Gesundheit
Helen Mau
Sportwissenschaftlerin und Doktorandin der Deutschen Sporthochschule Köln


12:30 - 14:00
Mittagessen

14:00 - 15:30
Coaching in seiner praktischen Anwendung
Dr. rer. nat. Sven Sebastian
Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin

15:30 - 16:00
Abschluss (Fragen und Antworten)
Dr. med. Siddhartha Popat
1. Vorsitzender, IGAF e.V., Facharzt für Allgemeinmedizin, Bad Honnef
Dr. rer. nat. Sven Sebastian
Neurocoach und Trainer, Proventika, Berlin


ÜBERSICHT & PREISE (alle Gebühren inkl. MwSt)

Mittwoch 22.01. bis Samstag 25.01.2025
Kongresspreis: 1299,- € (Frühbucher bis 31.10.24: 1099,- €)
für Mitglieder der IGAF oder des Dr. Pol Henry Campus 1199,- € (Frühbucher bis 31.10.24: 999,- €
In den o. g. Kongressgebühren ist folgendes enthalten:

Teilnahme an allen Vorträgen
• Fingerfood Buffet am Mittwochabend, inkl. Softdrinks, Bier und Wein
• Tagungsgetränke
• Pausenverpflegung mit Getränken und Snacks
• Mittagsimbiss am Donnerstag, Freitag und Samstag inkl. Softdrinks
• Dinner-Buffet am Donnerstag inkl. Softdrinks, Wein und Bier
• Dinner-Buffet und Get together Party am Freitag inkl. Softdrinks, Wein, Bier, Longdrinks, DJ mit Tanz

Abendveranstaltungen für Begleitpersonen
Begleitpersonen zahlen 99,- € für das exklusive Dinner-Buffet und den Get-together-Abend am 24.01.2025 sowie je 65,-€ für die Abendessen am 22. & 23.01.2025 inkl. Getränke.

VERANSTALTUNGSORT / HOTELÜBERNACHTUNG

KAMEHA GRAND BONN
Am Bonner Bogen 1
D-53227 Bonn
Tel.: + 49 228 4334 5000
Email: info@kamehagrand.com · www.kamehabonn.de

Im Tagungshotel ist ein Abrufkontingent bis 27.11.2024 unter dem Stichwort „Stress-Kongress“ eingerichtet.

EZ inkl. Frühstück 179,00€

Impressionen - Tagungshotel KAMEHA GRAND BONN

Kooperationspartner

X